Portet-sur-Garonne. Imagina’livres: Preisverleihung für Mittelschüler

Portet-sur-Garonne. Imagina’livres: Preisverleihung für Mittelschüler
Portet-sur-Garonne. Imagina’livres: Preisverleihung für Mittelschüler
-

Letztes Wochenende fand in Portet die Buch- und Fantasieliteraturmesse Imagina’livres statt.

Es war ein voller Erfolg mit zahlreichen Besuchern, mehr als zufriedenen Ausstellern und sehr zufriedenen Veranstaltern.

Tatsächlich haben die Verantwortlichen des Vereins Imaginarium viel positives Feedback zu dieser 9. Ausgabe ihrer Buchmesse erhalten, die sich zu einem mit Spannung erwarteten Ereignis für alle Liebhaber der außergewöhnlichen Welten entwickelt, die in der Literatur des Imaginären hervorgehoben werden.

Bei dieser Show wurde auch der Imaginaprix-Preis von Mittelschülern von Jules Vallès an Dana B. Chalys für sein Buch „Mystic Flown, Band 1: The Master of the Arcanes“, herausgegeben von Gulf Stream, verliehen.

170 Schüler der 4. Klasse nahmen an diesem literarischen Projekt teil, das von der Stadt und insbesondere von der städtischen Mediathek in Zusammenarbeit mit der Hochschule und dem Verein Imaginarium geleitet wurde.

Nach einem Treffen mit den Studenten der Hochschule, die ihr im CDI ihre Ausstellung mit Werken im Zusammenhang mit „Mystic Flown“ vorgestellt hatten, konnte die Autorin am Samstag während der Preisverleihung an Lesungen von Auszügen aus „Mystic Flown“ teilnehmen sein Buch von den College-Studenten, die auch eine kurze Rede vorbereitet hatten.

-

PREV Rezepte und Übertragung, das Beste aus Frankreich
NEXT Lavaur. Apéro-Buch im Mai in der Mediathek