Onet-le-Château. Ein sonniges Wochenende zwischen Bezonnes und Combelles

Onet-le-Château. Ein sonniges Wochenende zwischen Bezonnes und Combelles
Onet-le-Château. Ein sonniges Wochenende zwischen Bezonnes und Combelles
-

Am Samstag brachen die Erwachsenen der Mountainbike-Schule mit Sébastien über Barriac und Le Bruel nach Bozouls auf. Auf dem Programm stehen Singletrails, Tracks und ein guter Fahrrhythmus. Florent und die Mittelgruppe folgten demselben Weg.

Aufgrund des Regens der letzten Tage fiel die Entscheidung, auf dem Plateau zu bleiben. Der Jüngste mit Jacques blieb in der Nähe von Bezonnes. Die Jugendlichen konnten Manövrierfähigkeitsübungen üben und machten sich auf den Weg zu einer 6 km langen Tour, um das Geröll der Causse zu bezwingen, bis sie mit Spannung zum Pumptrack-Stadion zurückkehrten.

Am nächsten Tag fuhren Marius, Tom, Alexandre, Mathieu, Marius, Guillaume, Anaëlle, Nathan und Virginie nach Combelles, um am Ufolep VTT XCO-Rennen teilzunehmen, das vom APC Aveyron organisiert wurde. Die Sonne schien, aber der jüngste Regen hatte die Strecke sehr matschig gemacht! Aber Mountainbiker kann nichts aufhalten! Der APC als Dirigent schlug eine anspruchsvolle und anstrengende Route vor, mit Neustarts, einzelnen Strecken und wunderschönen Hügeln: echte Achterbahnen!

Podestplätze: Anaëlle belegt den 1. Platz, Nathan den 2. Platz und Virginie den 2. Platz (1. Ufolep). Marius musste aufgrund eines kaputten Schaltwerks aufgeben.

-

PREV Olympische Spiele in Paris 2024: Pessimismus hinsichtlich der Teilnahme von Antoine Griezmann, der nicht die Zustimmung von Atlético hat
NEXT Bayern München gibt die Ankunft von Vincent Kompany als Trainer offiziell bekannt